Bauernhof

DIE CINTA SENESE

Unser Hof wächst.

Unsere im Jahr 2021 gegründete halbwilde Cinta-Senese-Farm erstreckt sich über einen Hektar Land, auf dem sich die Schweine frei bewegen und grasen können.

Das Cinta Senese ist eine ursprünglich aus der Toskana stammende Schweinerasse, die leicht an ihrem schwarzen Fell und ihrer schwarzen Haut sowie an einem weißen Band zu erkennen ist, das Widerrist, Schultern, Brust und Vorderbeine umgibt und als „Cinta“ bekannt ist.

Die Hauptnahrung unserer Tiere sind die Früchte des Waldes wie Eicheln, Oliven, Erdbeerbäume und Knollen. In Zeiten geringer Produktivität des Waldes wird die Ernährung mit den besten Edelgräsern wie Mais, Gerste, Weizen, Roggen und Hafer ergänzt.

Diese Art der Haltung macht den Geschmack des Fleisches einzigartig und unverwechselbar, was sich positiv auf seine Schmackhaftigkeit und Saftigkeit auswirkt, die rötlicher und schmackhafter ist als die anderer Schweine.

Der eigentliche Unterschied zu anderem Schweinefleisch liegt jedoch in der Textur. Cinta Senese-Fleisch hat einen hohen Anteil an intramuskulärem Fett, besteht aber aus ungesättigten, also guten Fettsäuren. Das Fett ist daher weicher, hat größere Zellen und ist reich an Wasser, mit einer flüssigeren Textur, sehr angenehm am Gaumen.

Um bei km 0 ein Produkt von ausgezeichneter Qualität zu erhalten, werden unsere Schweine, sobald sie ein Jahr alt sind, im Unternehmen geschlachtet, zerlegt und schließlich von den erfahrenen Händen von Enrico, einem Metzger seit über 40 Jahren, verarbeitet.

Jetzt müssen wir nur noch unsere Cinta Senese probieren.

UNSER 0 KM ÖL

Unsere Leidenschaft für Produktqualität begleitet uns schon immer.

Wir haben uns der 0-km-Produktion verschrieben, sowohl für unsere Schweine als auch für die Olivenernte, aus der das Öl unseres Landes stammt.

Das Grundstück liegt direkt an der Straße, die zum Agriturismo führt. Der Weg führt Sie zu unserem Tisch, wo Sie alle Gerichte probieren können, die mit den goldenen und lebendigen Tropfen unseres nativen Olivenöls extra verfeinert sind.

Jedes Jahr widmen sich die erfahrenen Hände von Enrico der Ernte der Oliven von Hand und mit Hilfe spezieller Maschinen. Sobald jede Olive den maximalen Reifepunkt erreicht hat, ist sie bereit für die Pressung und den Beginn des Produktionsprozesses unseres Öls.